Seite wählen

Herzlich Willkommen in der

Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie

Dr. med. dent. Hjalmar Friese

Unsere Sprechzeiten

Montag

8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr

Dienstag

9 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr

Mittwoch

8 -12 Uhr und 13 – 18 Uhr

Donnerstag

9 -12 Uhr und 13 -18 Uhr

Freitag

8 – 12.30 Uhr

 

Ihre Behandlung findet ausschließlich im Einzelbehandlungszimmer statt.

Dr. med. dent. Hjalmar Friese

Studium der Zahnmedizin an der Universität Heidelberg

ZZMK Zentrum für Mund-, Zahn- und Kieferheilkunde, Universität Tübingen

Abteilung für Prothetik und Propädeutik,  Prof. H. Weber

Abteilung für Kieferorthopädie Prof. G. Göz

Wie Sie uns finden

Kieferorthopädische Praxis

Dr. med. dent. Hjalmar Friese

Werner -von-Siemens-Str. 2-6

Gebäude 5107

76646 Bruchsal

Praxisparkplätze direkt vor der Praxis im Triwo Technopark

Telefon: 07251/ 30 30 866

Kieferorthopädie für Kinder

Kieferorthopädische Behandlung ist bei bestimmten Indikationen auch schon im Vorschulalter sinnvoll und notwendig.

Kieferorthopädie für Jugendliche

Eine kieferorthopädische Behandlung mit fester Spange ist ca. ab 10 Jahren sinnvoll, wenn die Zähne im Seitenzahnbereich wechseln.

Kieferorthopädie für Erwachsene

In jedem Alter ist eine Verbesserung der Bissituation möglich. Bei ausgeprägten Fehlbissen ist eine Korrektur überhaupt erst mit abgeschlossenem Wachstum möglich.

Unsere Leistungen

Behandlung mit herausnehmbaren Geräten für Kinder

Zur Ausformung der Zahnbögen und zur Korrektur schief stehender Zähne.

Kombinierte Behandlung bei Fehlbissen

Hier ist sowohl die kieferchirurgische als auch die kieferorthopädische Behandlung in Kombination nötig, um ein optimales und physiologisch nachhaltiges Ergebnis zu erzielen.

Transplantation der eigenen Zähne

Bei Verlust oder Nichtanlage von Zähnen kann man während einer kieferorthopädischen Behandlung innerhalb eines kleinen Zeitfensters eigene Zähne in die Lücken transplantieren.

Behandlung mit fester Spange

Die häufigste Art der kieferorthopädischen Behandlung bei Patienten aller Altersgruppen

Unsichtbare Behandlung

Mit Lingualtechnik oder transparenten Schienen ist die kieferorthopädische Behandlung nahezu unsichtbar möglich.

Beachtung von Zungenfehlfunktionen und Habits

Für den nachhaltigen Erfolg der kieferorthopädischen Behandlung ist die Zusammenarbeit mit spezialisierten Logopädinnen und Logopäden empfehlenswert.

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin mit uns:

Telefon: 07251/ 30 30 866